Rolke-Immobilien Kopfgrafik
Newsletter Kopf
Referenznummer: lei03589      
Lage :
Leisnig ist eine Stadt in Sachsen mit ca. 8300 Einwohnern schön gelegen an der Freiberger Mulde im Landkreis Mittelsachsen ca. 70 km südöstlich von Leipzig und etwa 70 km westlich von Dresden. Die Stadt verfügt über einen Anschluss an das Schienennetz der Deutschen Bahn und die Autobahnanschlussstelle der A14 befindet sich nur ca. 9 km entfernt. Das Mehrfamilienhaus befindet sich unweit vom historischen Stadtzentrum geprägt durch die Burg Mildenstein in einer überwiegend aus Ein- und Mehrfamilienhäuser bestehenden Wohngegend. Die Stadt Leisnig verfügt über eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, ein Krankenhaus, Kindertagesstätten, Schulen und weitere soziale Einrichtungen des täglichen Bedarfs.
Grundstück: 
ca. 1.571 m²
Jahresnettomiete/Ist : 
ca. 32.779,56 €
Erschließung : 
Die Anschlüsse an die öffentlichen Ver- und Entsorgungsleitungen (Wasser, Abwasser, Stom, Gas und Telefon) sind vorhanden.
Referenznummer: lei03589

Kaufpreis: VB 395.000,00 €
Käuferprovision: 7,14% incl. Mwst.
Informationen zum Energieausweis:
Energieausweistyp: Verbrauchsorientierter Energieausweis
Gültig von: 17.10.2018
Gültig bis: 17.10.2028
Energieverbrauchskennwert: 68.0 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: B
Objekt Baujahr: 1976
Heizungsart: Gaszentralheizung
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
> 250
Beschreibung / Aufteilung:
Das Mehrfamilienhaus Baujahr 1976 verfügt über zwei Hauseingänge mit insgesamt 12 Wohneinheiten. Alle Wohnungen verfügen neben den Wohnräumen und der Küche über ein Tageslichtbad, ausgestattet mit WC und Badewanne. Die insgesamt vermietbare Wohnfläche beträgt ca. 709 m².

Die 12 Wohnungseinheiten verfügen über folgende Aufteilung und Größe.

3 - Vierraumwohnungen mit ca. 70 m²
3 - Dreiraumwohnungen mit ca. 60 m²
3 - Dreiraumwohnungen mit ca. 57 m²
3 - Zweiraumwohnungen mit ca. 49 m²

An dem Mehrfamilienhaus wurde in den vergangen Jahren vor allen an der Gebäudehülle, den beiden Treppenhäusern und der Zentralheizung immer wieder werterhaltende Modernisierungsarbeiten durchgeführt, wodurch sich das Objekt in einen durchgängig gepflegten Zustand befindet.
Der Zustand der einzelnen Wohneinheiten ist überwiegend gepflegt, jedoch was die technische Ausstattung betrifft, zum Teil in die Jahre gekommen. Die Modernisierungsarbeiten im Innenbereich der Wohneinheiten wurden Anfang der 90´iger durchgeführt. In den vergangen ca. 10 Jahren wurden die Wohnungen bei Mietwechsel abermals modernisiert.
Momentan sind 9 der 12 Wohneinheiten vermietet. Die durchschnittliche Nettokaltmiete pro m² liegt bei 4,88 €/m².
Ausstattung:
- Gaszentralheizung
- Wechselsprechanlage
- Kunststofffenster
- Fassade mit Wärmedämmung
- 6 Garagen
- Keller
- Wäscheboden/Wäscheplatz
Kaufpreis: VB 395.000,00 €
Käuferprovision: 7,14% incl. Mwst.

Alle vorstehenden Objektangaben basieren auf uns erteilten Informationen, insoweit ist eigene Haftung für deren Richtigkeit ausgeschlossen und Irrtum vorbehalten. Oschatz, den 07.07.2020.

Internet: www.rolkeimmobilien.de
E-Mail: oschatz@rolkeimmobilien.de
Lutherstraße 2a, 04758 Oschatz,
Tel. 03435/90210, Fax: 03435/902190
Vorschau Objekt: Hausansicht 2
Vorschau Objekt: Hausansicht 3
Vorschau Objekt: Garagen
Vorschau Objekt: Treppenhaus Bild 1
Vorschau Objekt: Treppenhaus Bild 2
Vorschau Objekt: Boden
Vorschau Objekt: Heizung
Vorschau Objekt: Heizung
Vorschau Objekt: Fernblick
Vorschau Objekt: Leerwohnung  Schlafzimmer
Vorschau Objekt: Leerwohnung Badezimmer
Vorschau Objekt: Keller
Vorschau Objekt: Fahrradraum