Rolke-Immobilien Kopfgrafik
Newsletter Kopf
Referenznummer: lei021037a      
Lage:
Zollschwitz ist ein Ortsteil der Stadt Leisnig im Landkreis Mittelsachsen. 2011 hatte der Ortsteil 28 Einwohner.1963 wurde er nach Naundorf eingemeindet, 1992 ging er mit diesem nach Bockelwitz, 2012 mit diesem nach Leisnig. Das Objekt liegt ruhig im Ortskern. Die Stadt Leisnig erreicht man in etwa 10 Fahrminuten. Leisnig verfügt über eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, ein Krankenhaus, Kindertagesstätten, Schulen und weitere soziale Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Weiterhin besteht der Anschluss an das Schienennetz der Deutschen Bahn und die Autobahnanschlussstelle der A14 befindet sich nur ca. 9 km entfernt.
Grundstück : 
- Teilflächenverkauf / Grundstück (ca. 3.288 m²) muss noch vermessen werden, die Kosten sind vom Käufer zu tragen
Erschließung : 
- Wasseranschluss nicht vorhanden - straßenseitiger Anschluss möglich
- Stromanschluss nicht vorhanden- straßenseitiger Anschluss möglich
- eine biologische Kläranlage muss noch erreichtet werden
- Gasanschluss im Ort nicht möglich
Referenznummer: lei021037a

Kaufpreis: VB 20.000,00 €
Käuferprovision: 1785,00 € incl. Mwst.
Beschreibung / Aufteilung:
Das zum Verkauf stehende, sehr schön gelegene Grundstück, ist mit einer Scheune und einem unter Denkmalschutz stehenden zweigeschossigen, teil unterkellerten Wohnstallhaus bebaut (stark sanierungsbedürftig). Die zum Objekt gehörende Grundstückfläche beträgt ca. 3.288 m².

"Auszug aus der Denkmalsbeschreibung"

Das Wohnstallhaus wurde vermutlich um 1800 als Teil eines großen Bauernhofes erbaut, welcher nur noch in Resten erhalten blieb. Wohnstallhaus in zweigeschossiger Bauweise mit längsrechteckigem Grundriss, massivem Erdgeschoss und verkleidetem Fachwerkobergeschoss und Satteldach. Im Erdgeschoss und im Obergeschoss wurden nachträglich einige Fensteröffnungen geschlossen. Auffallend sind die sehr kleinen, unmittelbar unterhalb der Traufe befindlichen Fensteröffnungen im Obergeschoss, welche auf ein hohes Alter des Gebäudes schließen lassen. Trotz geringer baulicher Veränderungen, beeindruckt dieses Gebäude durch seine Authentizität, woraus sich der Bau- und sozialgeschichtliche Wert des Wohnstallhauses ableitet.
Kaufpreis: VB 20.000,00 €
Käuferprovision: 1785,00 € incl. Mwst.

Alle vorstehenden Objektangaben basieren auf uns erteilten Informationen, insoweit ist eigene Haftung für deren Richtigkeit ausgeschlossen und Irrtum vorbehalten. Oschatz, den 08.05.2021.

Internet: www.rolkeimmobilien.de
E-Mail: oschatz@rolkeimmobilien.de
Lutherstraße 2a, 04758 Oschatz,
Tel. 03435/90210, Fax: 03435/902190
Vorschau Objekt: Grundstück Ansicht 1
Vorschau Objekt: Ansicht Scheune
Vorschau Objekt: Wohnstallhaus Ansicht 1
Vorschau Objekt: Grundstück Ansicht 3
Vorschau Objekt: Grundstück Ansicht 4
Vorschau Objekt: Umgebung
Vorschau Objekt: Wohnstallhaus innen
Vorschau Objekt: Wohnstallhaus innen
Vorschau Objekt: Dachgeschoss Wohnstallhaus