Rolke-Immobilien Kopfgrafik
Newsletter Kopf
Referenznummer: da04362      
Lage :
Das zum Verkauf stehende Mehrfamilienhaus bzw. Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in der Kleinstadt Dahlen unmittelbar im Stadtzentrum. Bekannt ist Dahlen als Sackhupperstadt und als Tor zur Dahlener Heide. Die nächsten größeren Städte sind Oschatz mit ca. 12 Kilometern und Torgau mit ca. 20 Kilometern. Die Bundesstraße 6 führt bei den nahe gelegenen Ort Neuböhla durch das Gemeinschaftsgebiet. Die Städte Leipzig und Dresden erreichen Sie über die A 14 in ca. 60 bzw. 90 Kilometern. Berlin erreicht man in ca. 3 Fahrstunden. Dahlen verfügt über einen Anschluss an die Deutsche Bahn mit Verbindungen in die Richtungen Leipzig und Dresden. In der Innenstadt von Dahlen finden Sie eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, soziale Einrichtungen sowie kleinere Handwerksbetriebe.
Grundstück/Baujahr : 
ca. 400 m²
ca. 1911
Wohn-/Nutzfläche/Mieteinnahmen : 
ca. 236 m ² Wohnfläche
ca. 109 m² Gewerbefläche
ca. 10.621,00 € Mieteinnahmen p.a
Erschließung: 
Das Objekt ist vollständig erschlossen.
Die Anschlüsse für Strom, Gas, Wasser und Abwasser sind vorhanden.
Referenznummer: da04362

Kaufpreis: VB 140.000,00 €
Käuferprovision: 7,14% incl. Mwst.
Beschreibung / Aufteilung:
Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein ca. 1911 gebautes unter Denkmalschutz stehendes Wohnhaus mit insgesamt 4 Wohneinheiten und einer Gewerbeeinheit. Die vermietbare Fläche beträgt ca. 345 m².

Das Haus wurde ca. 1999 bezogen auf die Leitungstechnik (Wasser, Strom und Abwasser), die Zentralheizung, die sanitären Einrichtungen ,die Fenster, das Treppenhaus und die Hofbefestigung umfassend saniert.

Im Zuge der Sanierung wurde im Bereich des Erdgeschosses eine Facharztpraxis für Zahnmedizin mit ca. 109 m² Gewerbefläche eingerichtet. Darüber hinaus befinden sich in den beiden darüber liegenden Wohnetagen jeweils eine Dreiraumwohnung mit ca. 78,00 m² und eine Zweiraumwohnung mit ca. 40,00 m² Wohnfläche.

Momentan sind alle Wohneinheiten vermietet, nur die Gewerbeeinheit im Erdgeschoss steht zur Zeit leer, da die Praxis aus Altersgründen im vergangenen Dezember geschlossen wurde.

Die aktuelle Nettoistmiete liegt bei 10.621,68 €/p.a. - dies entspricht einer durchschnittlichen Kaltmiete von ca. 3,96 €/m². Die momentan in Dahlen erzielbare Kaltmiete für sanierte Altbauten liegt zwischen 4,80 €/m² und 5,10 €/m². Im vollständig vermieteten Zustand lag die Nettomiete bei 19.954,89 €/p.a.

Das Objekt stellt schon mit dem vorhandenen Mietzins, welcher durchaus noch entwickelbar ist, eine solide Anlagemöglichkeit dar.
Ausstattung:
- Das Objekt steht unter Denkmalschutz
- Gaszentralheizung
- Holzfenster mit Isolierverglasung
- Keller
- Wäscheplatz
- Fahrrad bzw. Abstellschuppen
- Bodenkammern
Kaufpreis: VB 140.000,00 €
Käuferprovision: 7,14% incl. Mwst.

Alle vorstehenden Objektangaben basieren auf uns erteilten Informationen, insoweit ist eigene Haftung für deren Richtigkeit ausgeschlossen und Irrtum vorbehalten. Oschatz, den 07.07.2020.

Internet: www.rolkeimmobilien.de
E-Mail: oschatz@rolkeimmobilien.de
Lutherstraße 2a, 04758 Oschatz,
Tel. 03435/90210, Fax: 03435/902190
Vorschau Objekt: Hausansicht 2
Vorschau Objekt: Rückansicht
Vorschau Objekt: Abstellschuppen
Vorschau Objekt: Treppenhaus Bild 1
Vorschau Objekt: Treppenhaus Bild 2
Vorschau Objekt: Praxis Bild 1
Vorschau Objekt: Praxis Bild 2
Vorschau Objekt: Dachboden
Vorschau Objekt: Keller
Vorschau Objekt: Wasseranschluss
Vorschau Objekt: Zentralheizung