Rolke-Immobilien Kopfgrafik
Newsletter Kopf
Referenznummer: lpz13386      
NEU
Lage:
Ammelshain liegt zwischen Leipzig und Grimma im Landkreis Leipzig und gehört zur Verwaltungsgemeinschaft der Stadt Naunhof, welche am südöstlichen Stadtrand ca. 20 Kilometer von Leipzig entfernt ist, in Sachsen.
Die Stadt ist für ihre Badeseen, die ehemalige Kiesgruben, bekannt. So gibt es den Naunhofer See, den Ammelshainer See und weiter westlich den Albrechtshainer See.
Pacht: Die Flächen sind noch bis 2030 verpachtet
Der Pachtpreis beträgt insgesamt 1.360,50 €/p.a (50% = 680,28 €/p.a.)
Referenznummer: lpz13386

Kaufpreis: VB 57.000,00 €
Käuferprovision: 7,70% incl. Mwst.
Beschreibung / Aufteilung:

Bei diesen Flächen handelt es sich um einen Teileigentumsverkauf.

Gesamtfläche: ca. 43.508 m² Ackerland und ca. 4.806 m² Grünland

Zu verkaufende Fläche 50 % Anteil - ca. 21.754 m² Ackerland und ca. 2.403 m² Grünland

 

                                              Flurstück         BWZ         Nutzart             Größe

Gemarkung      Ammelshain    553/1             52           Ackerland        0,4345 ha

Gemarkung      Ammelshain    569/2             49           Grünland         0,2403 ha

Gemarkung      Ammelshain    626/2             50           Ackerland        1,2363 ha

Gemarkung      Ammelshain    701                45           Ackerland        0,17295 ha

Gemarkung      Ammelshain    772/11           48           Ackerland        0,33165 ha

Kaufpreis: VB 57.000,00 €
Käuferprovision: 7,70% incl. Mwst.

Alle vorstehenden Objektangaben basieren auf uns erteilten Informationen, insoweit ist eigene Haftung für deren Richtigkeit ausgeschlossen und Irrtum vorbehalten. Oschatz, den 07.12.2022.

Internet: www.rolkeimmobilien.de
E-Mail: oschatz@rolkeimmobilien.de
Lutherstraße 2a, 04758 Oschatz,
Tel. 03435/90210, Fax: 03435/902190